Verkauf gebrauchter Werkzeuge und Maschinen des Berufsbildungszentrums

Über viele Jahre waren in den Aus- und Fortbildungskursen des Berufsbildungszentrums die Material- und Metallbearbeitung fester Bestandteil der Unterweisungspläne. Dies hat sich mit der Anpassung des Berufsbildes stark verändert. Deshalb bietet die Kfz-Innung nicht mehr benötigte Werkzeuge und Maschinen für Ihre Innungsmitglieder zum Verkauf an. Es handelt sich dabei um folgende Geräte:

FASTI Schwenkbiegemaschine *

Dalex Variospot 3.1 Wassergekühlt 

Hydraulische Bügelsäge Klaeger *

Leit-und Zugspindeldrehmaschine VOEST DA160 *

Plasma-Inverter-Schneidanlage Lorch PLA 7020

Blitz Elektro-hydraulische Werkstattpresse *

FASTI Tafelschere *

WIG Schweißgerät Lorch Isitig 220 GW

Die Datenblätter für die hier aufgelisteten Geräte finden Sie weiter unten unter Downloads. Sie können auch selbstverständlich in der Gärtnerstr. 90 vor Ort besichtigt werden. Die mit (*) gekennzeichneten Geräte entsprechen nicht mehr den aktuellen Anforderungen des Arbeitsschutzes und können im gewerblichen Bereich ohne entsprechende Nachrüstungen nicht eingesetzt werden! Die Preisorientierung resultiert aus vergleichbaren Onlineangeboten der gleichen oder ähnlichen Maschinen. Angebote können bis 09. November 2018 beim Leiter des BBZ Herrn Klaus Epple unter epple@kfz-innung.de oder per Fax an 089-143 62 -179 abgegeben werden. Die Geräte stehen nach Angebotszuschlag und Begleichung des Rechnungsbetrages für die Käufer zur Abholung bereit.

Download

Ansprechpartner

Klaus Epple

Tel.: 089 / 1 43 62 - 150
epple@kfz-innung.de

Berufsbildungszentrum der Kfz-Innung München
Gärtnerstr. 90
80992 München

Tel.: 089 / 1 43 62 - 150
Fax: 089 / 1 43 62 - 179
bbz@kfz-innung.de