automechanika 14. - 16. September 2021


Die Automechanika 2021 in Frankfurt rückt näher – und zwar in hybrider Form unter dem Titel DIGITAL PLUS. Die Folgen der Corona-Pandemie geben in diesem Jahr Anlass zu einer Verkürzung der Messe auf drei Tage und zu einer starken Reduzierung der Ausstellungsfläche, die sich auf den Ostteil des Messegeländes konzentriert. Parallel hierzu wird das Spektrum von Angeboten im digitalen Format massiv erweitert, so z. B. um die Präsentation von Produktneuheiten im Live-Stream, um spannende Fachvorträge und vieles andere. Die Stände einer Reihe von Ausstellern, die Sonderschau Zukunftswerkstatt 4.0, Workshops und interessante Veranstaltungen im Rahmen der Automechanika Academy sowie die Möglichkeit zum persönlichen Austausch laden aber auch zu einer Fahrt zur Messe nach Frankfurt ein. Ein Besuch der Automechanika Digital Plus lohnt sich also auf jeden Fall – ob persönlich auf dem Messegelände in Frankfurt oder digital in den virtuellen Räumen auf der Automechanika-Plattform über

https://automechanika-digital-plus.messefrankfurt.com/frankfurt/de.html

Seien Sie dabei und informieren Sie sich über die neuesten Trends und Innovationen in der Automobilwirtschaft! Damit Sie schon jetzt einen ersten Eindruck von der hybriden Automechanika Digital Plus gewinnen können, können Sie schon jetzt einen informativen Podcast zum diesjährigen Messeauftritt anhören:

https://automechanika-digital-plus.messefrankfurt.com/frankfurt/de/planung-vorbereitung/aussteller/podcasts.html

Für Innungsmitglieder stehen erneut in begrenzter Anzahl Gutscheinkarten zum kostenlosen Eintritt zur Verfügung. Bei Interesse wenden Sie sich bitte formlos an: mitglieder@kfz-innung.de.