Fachtagung Freie Werkstätten und Servicebetriebe am 09. Oktober 2021


Die Fachmedienmarke „kfz-betrieb“ und der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) sind Veranstalter der Fachtagung und haben sie als einzigartiges Forum für Inhaber und Führungskräfte freier Werkstätten und Servicebetriebe entwickelt.

Die Fachtagung Freie Werkstätten und Servicebetriebe am 9. Oktober 2021 steht ganz unter dem Motto „Ersatz fürs Ersatzteil gesucht: Darauf müssen Sie sich im Ersatzteilgeschäft einstellen“

Der Teileumsatz in den freien Werkstätten kommt von mehreren Seiten aus unter Druck. Zum einen bringen immer mehr Kunden ihre Ersatzteile selbst mit und erwarten, dass die Werkstatt sie einbaut. Zum anderen sinkt der Teilebedarf mit dem Übergang zur Elektromobilität rapide. Wie die Betriebe ihr Teilegeschäft an diese Herausforderungen anpassen können, erfahren Sie auf der Jubiläumsveranstaltung. Es warten viele spannende Vorträge, eine Podiumsdiskussion und die begleitende Branchenausstellung auf Sie.

Live. Digital. Hybrid - Sie entscheiden wie Sie teilnehmen möchten.

Teilnehmer haben in diesem Jahr die Wahlmöglichkeit: Sie können bei der Fachtagung als Präsenzteilnehmer vor Ort in Würzburg dabei sein oder sich via Digitalstream zuschalten. Der Livestream im TV-Format wird über eine spezielle digitale Nutzeroberfläche ausgestrahlt, die eine hohe Interaktivität und vielfältige Netzwerkmöglichkeiten bereithält. Darüber hinaus können Sie die Aussteller der Präsenzmesse ebenfalls digital in virtuellen Showrooms besuchen.

Ihr Teilnahmeticket buchen Sie online unter www.freie-service.de. Innungsmitglieder erhalten Vorzugskonditionen! (139 € statt 179 € für Präsenz bzw. 99 € statt 139 € digital – alle Preise zzgl. MwSt.)