Sozialversicherungsbeiträge – Vereinfachte Stundung auch noch für Mai möglich

Unternehmen, die durch die Corona-Krise in finanzielle Schwierigkeiten geraten sind, können auch für Mai (letztmalig) die Stundung der Sozialversicherungsbeiträge in einem vereinfachten Verfahren beantragen. 

Der Antrag muss jedoch für den Monat Mai erneut und mit einem vorgegebenen Antragsformular gestellt werden. Auch ist noch deutlicher als bisher darzulegen, dass zur Überbrückung von Liquiditätsengpässen vorrangig die bestehenden Hilfsprogramme in Anspruch genommen bzw. beantragt wurden. 

Erfahre mehr

22.05.2020 / 9:30 Uhr

Öffnung von Kfz-Betrieben / Kontaktbeschränkungen

Bayern hat mit Bekanntmachung der 4. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 05.05.2020 die bisherige Rechtslage zur Öffnung von Geschäften und der Frage des triftigen Grundes im Rahmen der Ausgangsbeschränkung zum 11.05.2020 aufgehoben.

Es gelten nunmehr seit 11.05.2020 ein allgemeines Abstandsgebot von 1,5 Metern, teilweise Pflichten zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen sowie allgemeine Kontaktbeschränkungen.

Autohäuser können also wieder uneingeschränkt öffnen und Kunden bedienen. Ein Hygienekonzept zum Schutz von Mitarbeitern und Kunden ist allerdings umzusetzen., inbesondere gilt eine Maskenpflicht für Kunden und Personal.

02.06.2020 / 10:00

Leitfaden "Organisation des Arbeitsschutzes und Prävention im Kfz-Betrieb"

Für Autohäuser und Kfz-Werkstätten stellen sich bei der Umsetzung des Schutzes von Mitarbeitern und Kunden viele Fragen.

Antworten darauf liefert unser Leitfaden zum Thema „Organisation des Arbeitsschutzes und passende Prävention für einen Neustart des Kfz-Gesamtbetriebes“ mit zahlreichen Hinweisen und Empfehlungen:

  • Hygiene richtig umgesetzt
  • Ansteckung: Wo besteht Gefahr für meine Mitarbeiter und Kunden?
  • Einsatz vom Masken: Wo steckt Gefahrenpotential für meine Mitarbeiter und Kunden?
  • Schutzabstände: Organisation der räumlichen Abstände
  • u.v.m.

mehr erfahren

08.05.2020 / 12:15

FAQ zum Arbeitsrecht

Aufgrund der Entwicklungen zum Corona-Virus , insbesondere vor dem Hintergrund der Ausgangsbeschränkungen, haben wir umfassende FAQ erarbeitet.

Sie finden diese Arbeitsrecht-FAQ hier

12.05.2020 / 15:15

FAQ zur Kurzarbeit

Was Sie rund um das Thema Kurzarbeit wissen müssen, haben wir für Sie in einer FAQ-Übersicht zusammengestellt. Ferner eine entsprechende Vereinbarung.

Sie erhalten das Material hier

12.05.2020 / 16:00

Leitfaden finanzielle Unterstützung

Zur Unterstützung kleiner und mittelständischer Betriebe, die durch die aktuelle Coronakrise in finanzielle Schwierigkeiten geraten sind, bieten der Bund sowie das Land Bayern zahlreiche Hilfsprogramme an.

Der vorliegende Leitfaden soll hier einen Überblick über die unterschiedlichen Programme bieten. 

Download "Leitfaden finanzielle Unterstützung"

Checkliste "Finanzielle Unterstützungsprogrammen für Betriebe"

Download "ZDH-Matrix zur Liquiditätssicherung"

08.05.2020 / 11:50

Betriebswirtschaftliche Beratung in der Corona-Krise

Unsere Betriebsberatung berät Sie umfassend bei der Auswahl der für Ihr Unternehmen passenden Unterstützungsprogramme. Speziell bei der zur Beantragung der Förderkredite von KfW oder LfA Förderbank Bayern benötigten Planungsrechnung unterstützen wir Sie gerne oder stehen als unabhängige Zweitmeinung vor Abgabe Ihres Konzepts bei der Hausbank zur Verfügung. Auch wenn Sie Ideen für Werbemaßnahmen in der aktuellen Situation benötigen sprechen Sie uns gerne an.

Flyer der betriebswirtschaftlichen Beratung

Kontakt:
Herr Thomas Brückner
brueckner@kfz-innung.de

06.04.2020 / 16:20

BGHM fordert Selbstauskunft zum Arbeitsschutz per Anschreiben ein

Aufgrund der Corona-Pandemie und den damit einhergehenden Kontaktbeschränkungen hat die Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM) den Außendienst auf ein Minimum reduziert.

Dafür werden aktuell von der BGHM Schreiben versendet, in denen zum einen über Maßnahmen zum Thema „Coronavirus“ informiert wird, zum anderen wird eine Selbstauskunft über die grundlegenden Pflichten bezüglich Arbeitsschutz eingefordert.  Diese ist innerhalb eines Monats zurückzusenden. 

erfahre mehr

28.04.2020 / 17:30