Reifenmonat März

Die Faustregel ist ganz einfach: Sommerreifen im Sommer, Winterreifen im Winter. Nur so ist die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer am besten gewährleistet. Leider ist diese simple Erkenntnis aber noch nicht bei allen Autofahrern angekommen. Deshalb unterstützt die Kfz-Innung München-Oberbayern die  „Initiative Reifenqualität – Ich fahr‘ auf Nummer sicher!“, die u.a. vom Deutschen Verkehrssicherheitsrat getragen wird. Im Mittelpunkt stehen die Qualität der Reifen und die fachliche Beratung im Handel. Denn die Produktqualität hat Auswirkungen auf Bremsweg und Nasshaftung. Aber auch der Zustand der Reifen, dazu gehören Sicherheitsprofiltiefe und Luftdruck, ist sicherheitsrelevant.

Dazu gibt es die neue Kampagne „Reifenmonat März“. Die Aktion steht dabei auf zwei Säulen: Sie ist Kommunikationskampagne und Verkaufsförderungsaktion zugleich. Denn es geht neben dem Umsatz aus dem Wechselgeschäft vor allem auch um die Möglichkeit, mit den Kunden über das Jahr hinweg gezielt den Kontakt zu halten.

Aktionsmaterial für Mitgliedsbetriebe

Musterkundenanschreiben, Argumentationshilfen, Checkliste, Bestellformulare  … Mehr zu diesem Thema erfahren

Ansprechpartner

Stephanie Erber

Tel.: 089 / 1 43 62 - 131
erber@kfz-innung.de

Kfz-Innung München-Oberbayern
Gärtnerstr. 90
80992 München

Tel.: 089 / 1 43 62 - 0
Fax: 089 / 1 43 62 - 139
info@kfz-innung.de 

Orkun Kastelli

Tel.: 089 / 1 43 62 - 130
kastelli@kfz-innung.de

Kfz-Innung München-Oberbayern
Gärtnerstr. 90
80992 München

Tel.: 089 / 1 43 62 - 0
Fax: 089 / 1 43 62 - 139
info@kfz-innung.de