Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe
 
 
 

Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie über aktuelles und wissenswertes rund um das Thema Auto.

Ob Innungs-Aktivitäten, verschiedenste Events, das Berufsbild des Kfz-Mechatronikers, von der Ausbildung bis zum Meister und vieles mehr.

Aktuelles

Geschäftsstelle

Berufsbildungszentrum

Schulungs-Center-Garching

Premium-Bereich

Mitgliedschaft

Presse

Schiedsstellen

Ausbildung

Weiterbildung

Oldtimer

Technik-Bereich

Unsere Produkte

Rückruf-Service


Freisprechungsfeier 2017 mit Stargast Comedian Chris Böttcher

Die Kfz-Innung lädt zur Freisprechungsfeier 2017 der Kfz-Mechatroniker/-innen und Automobilkaufleute ein.

weiter


Mitgliederversammlung der Kfz-Innung

Am 29. März 2017 findet ab 17.00 Uhr in der Alten Bayerischen Staatsbank (Kardinal-Faulhaber-Straße 1, 80333 München) die Mitgliederversammlung 2017 der Kfz-Innung München-Oberbayern statt.

Bitte merken Sie sich diesen Termin vor. Eine schriftliche Einladung erfolgt an alle Mitgliedsbetriebe. Wir freuen uns auf ihren Besuch!


4. OBERBAYERISCHE MEISTER-CLASSIC 2017

Vom 07. bis 09. Juli findet zum vierten Mal die OBERBAYERISCHE MEISTER-CLASSIC, die Oldtimer-Rallye des Kraftfahrzeuggewerbes statt. Diese Wochenend-Rallye für Old- Youngtimer führt Sie durch das wunderschöne oberbayerische Voralpenland und lässt - bei aller Begeisterung für die kleinen, rallyetechnischen Herausforderungen - ausreichend Raum für gemütliche Fachgespräche unter Gleichgesinnten.

weiter


WICHTIG: Neue AGB verwenden - Abmahngefahr droht!

Ab 1. Februar 2017 müssen Unternehmer mit mehr als 10 Beschäftigten in ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen darüber informieren, inwieweit sie bereit oder verpflichtet sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen. Mit der neuen Informationspflicht war es erforderlich, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu überarbeiten.

weiter


Betriebsvergleich 2016 - Machen Sie mit!

Es ist wieder soweit - das Kraftfahrzeuggewerbe Bayern führt zusammen mit seinen Innungen und dem ZDK seinen jährlichen Betriebsvergleich über Stundenlöhne und Stundenverrechnungssätze in Kraftfahrzeugbetrieben durch.


 

 

Automobiler Aschermittwoch 2017

Auch 2017 treffen sich Innungsmitglieder und Freunde des bayerischen Kfz-Gewerbes. Details, Anfahrt, Anmeldung und weitere Informationen zum Event.

weiter


Kostenfreie Betriebsberatung

Betriebsberater der Kfz-Innung mit breitem Fachwissen und Berufserfahrung im Kraftfahrzeuggewerbe unterstützen Sie in Ihrem Betrieb vor Ort kompetent, objektiv und kostenfrei unter dem Motto "Aus der Praxis für die Praxis!"

 


Reparaturkostenübernahmebestätigung

Die neue Reparaturkostenübernahme-
bestätigung (RKÜB, Stand 01/2017) liegt jetzt vor und eine Bestellung ist ab sofort möglich.

weiter


Zuschüsse für den Bau öffentlich zugänglicher Ladesäulen

Um den Ausbau des Ladesäulennetzes voranzutreiben, stellt der Bund im Zeitraum von 2017 bis 2020 insgesamt 300 Millionen Euro Fördermittel für die Errichtung von Ladestationen zur Verfügung. Mit dem ersten Aufruf zur Antragseinreichung sollen allein in Bayern bis zu 430 Schnellladepunkte gefördert werden, für Normalladestationen sind bundesweit darüber hinaus bis zu 10 Mio. Euro Fördergelder vorgesehen.

 

weiter


 

Ihr direkter Draht zu uns:

Telefon:  0 89 / 1 43 62 - 0
E-Mail:    info@kfz-innung.de