Bremsen-Messtechnik | Fahrzeugprüf- und Sensortechnik

    Nachdem seit mehreren Jahren der Informationsaustausch auf Arbeitsebene sehr fruchtbar und gut gelingt, konnten wir die Cartesy GmbH als mittelständischen Profi in der Fahrzeugprüf- und Sensortechnik als Kooperationspartner des Kraftfahrzeuggewerbes Bayern gewinnen.

    Bei der Cartesy GbmH werden seit der Gründung im Jahr 2006 einfache, pragmatische und praxisorientierte Technologielösungen entwickelt um unter anderem für Kfz-Werkstätten die tägliche Prüfarbeit leichter zu gestalten. So konnten mit Hilfe von individuellen ASA-Aufrüstsätzen ab 2017 Bremsprüfstände mit der ASA-Schnittstelle nachgerüstet werden, um die Richtlinienanforderungen zu erfüllen.

    Zum Restart der Zusammenarbeit hat die Cartesy GmbH nun drei exklusive Produktangebote für das bayerische Kfz-Gewerbe geschnürt. Folgende Artikel sind hierüber verfügbar:

    • Digitaler Plattenbremsprüfstand für Fahrzeuge bis 3,5t Prüflast (ultra-flach)
    • ANW-Connect-Box zur einfachen Vernetzung von Bremsprüfstand, SP-Adapter und SP-Software (SP-Plus bzw. AÜKplus mit SP Modul)
    • Paketdienstleistung: Kalibrierung + Eichung von Druckmanometern (SP-relevant seit 01/2021)

    Ansprechpartnerin

    Marion Rummelsberger

    Tel.: 089 / 1 43 62 - 126
    rummelsberger@kfz-innung.de

    Kfz-Innung München-Oberbayern
    Gärtnerstr. 90
    80992 München

    Tel.: 089 / 1 43 62 - 0
    Fax: 089 / 1 43 62 - 139
    mitglieder@kfz-innung.de 

    Ansprechpartner Technische Betriebsberatung

    Matthias Pfau

    Technische Betriebsberatung
    Tel.: 089 / 1 43 62 - 126
    tbb@kfz-innung.de

    Sven Polster

    Technische Betriebsberatung
    Tel.: 089 / 1 43 62 - 126
    tbb@kfz-innung.de